Berthoud Festival 2018

März 2018 - Theater Z, Burgdorf

Musique des francophonies - Musik aus Frankophonien - Burgdorf

Das Festival wird jeden Abend mit Jeff Moran und Thomas Carbou eröffnet.

Programm:

Freitag 16.03.2018, 20:00 Uhr (Türöffnung 19:30 Uhr)

JEFF MORAN (QUEBEC)
nach 4 Alben und unzähligen Tourneen durch Kanade und Europa ist Moran als einer der Grosen nerkannt. Mit starken Texten, unglaublicher Stimme und phänomenaler Präsenz kann er auch "Nicht-Frankophone" begestern. Moran erhielt viele Preise und Ehrungen in Kanada und Frankreich.
www.moranmusique.com

THOMAS CARBOU (QUEBEC)
Viele kennen den talentierten Gitarrist als genialer Begleiter von Moran. Thomas Carbou ist es gelungen, seit 20 Jahren eine solide Karriere mit seinem Namen aufzubauen. Seine kreative Arbeit mit Gitarre und elektronischen Instrumenten findet man auf über ein Duzend CD's und vielen internationalen Tourneen.
www.thomascarbou.com

MARCEL KANCHE (F)
Eine aussergewöhnliche Figur der französischen Musikszene, Erfolgsautor für Stars wie Vanessa Paradis oder Matthieu Chedid. Seine eigenen Werke sind dem breiten Publikum kaum bekannt. Zu dunkel oder zu kompromisslos im Stil? Sein letztes Werk "MOR" ist Ende Oktober 2017 erschienen. Mit ihm tritt Isabelle Lemaître K auf, der schöne Engel, die verzaubernde sanfte Stimme.
www.marcekanche.com

JOELLE MAURIS (CH)
Die junge Cellistin aus Genf lebte lange in Kanada. Sie verlässt ab und zu Beethoven, Brahms, Shostakovich oder E. Carter um die Welt des Chansons zu bereichern.
www.joellemauris.com

Samstag 17.03.2018, 20:00 Uhr (Türöffnung 19:30 Uhr)

JEFF MORAN

THOMAS CARBOU

ELINA DUNI (ALBANIEN/CH)
Gewinnerin Schweizer Musikpreis 2017
Ihre Alben erscheinen auf dem prestigeträchtigen Jazz-Label ECM. Beeindruckend ist ihre Ehrlichkeit, ihre Authentität und ihre wahre Begeisterung für den Menschen. Ihre Stimme ist eine Brücke zu anderen Welten, neue Dimensionenin der Menschheit selbst. Ihr Soloprogramm heisst "Partir", im Sommer 2018 erscheint ihr neues Album.
www.elinaduni.com

Sonntag 18.03.2018, 17:00 Uhr (Türöffnung 16:30 Uhr)

JEFF MORAN

THOMAS CARBOU

SARAH TOUSSAINT-LEVEILLE (QUEBEC)
Die junge Sängerin, Autorin und Komponistin hat bereits mit ihrem zweiten Werk "La mort et jardin secret" (2016) ein breites Publikum berührt, vorerst in Kanada und jetzt in Europa. Die Konzerte im Quartett sind von musikalischer Vollkommenheit und heben die aussergewöhnlich subtil geschriebenen Texte wie Perlen hervor.
www.sarahtl.com

Programmation: Claude Braun

Tickets

Freitag, 16. März 2018, 20:00 Uhr
Kategorie Anzahl  
Einzeleintritt je CHF 30.00 Vorverkauf beendet!
Samstag, 17. März 2018, 20:00 Uhr
Kategorie Anzahl  
Einzeleintritt je CHF 30.00 Vorverkauf beendet!
Sonntag, 18. März 2018, 17:00 Uhr
Kategorie Anzahl  
Einzeleintritt je CHF 30.00 Vorverkauf beendet!
3-Tagespass
Kategorie Anzahl  
3-Tages-Pass je CHF 75.00 Vorverkauf beendet!

Teaser

Info

Theater Z
Hohengasse 2
3400 Burgdorf

1, 2, 3 chanson
http://www.berthoud-festival.ch

Tel.: 079 608 91 48
info@123chanson.ch